Die CNC-Kosmetik-Produkte bei uns auf Lager - zu fairen Preisen!

Innovation, Fortschritt und Leidenschaft für die Kosmetik: das zeichnet uns, die Agentur von Wagenhoff, aus. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen zu schöner und gepflegter Haut zu verhelfen. Daher kooperieren wir mit CNC Cosmetic, einem  ausgesuchten und führenden Hersteller von Premium-Kosmetik, und bieten die Produkte in unserem Shop an. 

WICHTIG!   Dieser Shop ist ausschließlich für Endkunden, alle Profi- und Fachkunden bitte  >>> hier klicken  

Was bietet Ihnen CNC Cosmetic Skincare? 

CNC Cosmetic Skincare ermöglicht Ihnen eine 360-Grad-Rundumpflege. In diesem Shop finden Sie von der Reinigung bis hin zur Spezialpflege alles, was Sie für ein schönes, strahlendes und gepflegtes Hautbild benötigen. Jeder Hauttyp, egal ob fettig, unrein, trocken, sensibel, anspruchsvoll oder reif, kann von den hochwertigen dermazeutischen Pflegeprodukten profitieren. 

Im Fokus steht besonders die dermazeutische Wirkung, die Ihnen Hautpflege auf High-Quality-Niveau ermöglicht. Die Pflegeserien werden kontinuierlich erweitert. 


Dermazeutische Kosmetik: Was ist das? 

Labels, die Dermatokosmetik vertreiben – wie CNC Cosmetic – bieten hochwirksame Produkte an, die aus der Kombination kosmetischer und medizinischer Forschungsergebnisse entstanden sind. Die Wirkungsweisen der Kosmetika gehören dem pharmazeutischen Bereich an. Sie arbeiten z. B. mit hautidentischen, natürlichen Inhaltsstoffen sowie mit hoch dosierten Vitaminen in hautfreundlicher Form. Auch bestimmte Aminosäuren, Peptide oder Peptid-Kombinationen werden darin verwendet. Auf diese Weise lassen sich mit dermazeutischen Produkten auch stärkere Hautproblematiken wie Akne oder Narben gut behandeln. 

Dermazeutische Kosmetik soll die Haut gesund erhalten und ihre natürlichen Funktionen unterstützen. Die Wirkstoffe der verschiedenen Kosmetiklinien von CNC Cosmetic sind auf den Hautzustand und das Hautbild der verschiedenen Hauttypen optimal abgestimmt.


Was ist der Unterschied zwischen konventioneller Kosmetik und dermazeutischer Kosmetik? 

Konventionelle, herkömmliche Kosmetikprodukte, wie sie z. B. in Drogerien und Supermärkten erhältlich sind, bieten in der Regel nur einen kurzfristigen Effekt, aber keine dauerhafte Verbesserung des Hautbildes.  

Meist basieren die Produkte zudem auf Wasser und enthalten eine Mischung aus Fetten, künstlichen Farb- und Duftstoffen, Emulgatoren und chemischen Konservierungsstoffen. Hochkonzentrierte Mineralöle, Mineralwachse, Silikone oder andere filmbildende Stoffe, die aus Erdöl produziert werden, sind außerdem häufig in „normalen“ Kosmetikprodukten enthalten. All diese Inhaltsstoffe können sich schädlich auf die Haut auswirken und z. B. die Poren verstopfen, die Haut stark austrocknen, zu Allergien führen oder andere negative Auswirkungen auf Haut und Gesundheit haben. Effektive Wirkstoffe wie Hyaluronsäure sind meist nur in geringer Menge enthalten, weswegen die Produkte meist nur oberflächlich und vorrübergehend wirken. 

Dermatokosmetik bzw. dermazeutische Kosmetik hingegen verzichtet nicht nur auf potenziell schädliche Inhaltsstoffe, sondern kann auch tiefer in die Haut eindringen. Das bedeutet, dass mit den Wirkstoffen tiefere Hautschichten erreicht werden können. So vermag Dermatokosmetik Reaktionen in Gang setzen, die die Hautprozesse positiv beeinflussen oder sogar beschleunigen.